couleurs de la vie
2019
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30      
Zufallsspruch:
Gut leben kann man nur, wenn man auch vergessen kann.

powered by BlueLionWebdesign
iloveyou.gif
Ein Seelengefährte ist ein Mensch,
dessen Herzschlüssel in unser Herzschloss
und unser Herzschlüssel
zu seinem Herzschloss passt.


©zeitlos
Je.jpg

Jede Minute hat ihren eigenen Klang,
jeder Augenblick seine Eigenform,
jede Liebe ihre Eigenart,
jeder Mensch hat seine Besonderheit.

©zeitlos

899887.jpg

Jeder Moment ist ein

unwiederherstellbares

Einzigartiges.

©zeitlos

generation.jpg

Auch wenn du immer
wieder versuchst auf
den Kopf hören,
solltest du begreifen,
dass das
Herz sich
nicht belehren lässt

©zeitlos

abstractheart.jpg

Love begins with a smile,

grows with a kiss

and ends with a teardrop

©zeitlos

h.jpg

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Gefühle

Wortaufgänge und Wortuntergänge

Hörbares Schweigen, fühlbare Leere in den Herzkammern.

Gefühle sind sprachlose Kehlköpfe,

wortlose Stimmbänder.

Keine Wortaufgänge und Wortuntergänge

vor den Kammernfenstern.

Keine Serenaden, keine Nokturnen, keine Matinale

auf der Gefühlsgitarre.

Keine Unordnung in den Kammern,

keine Unruhe pocht an die Herztür.

Was also ist noch übrig geblieben

von diesen riesigen Wortherden,

deren Schäfer wir sind?

Die Zeitwölfe fraßen streitend die viel zu jungen Lämmer

und die alten Liebesworte blieben am Wegrand zurück

und endeten qualvoll.

ich wusste nicht,

dass diese Leere so schmerzhaft sein kann,

wenn die Worte ausgezogen sind.

©zeitlos

wirbelwind 22.07.2007, 17.15 | (0/0) Kommentare | PL

Das Herz

Das Herz

das Delta

der Lebensflüsse,

der Arterien und Venen,

umschlungen von Lianennerven

beherbergt die Seele.

Sensibel auf Worte

pulsierend

in Dur und in Mol.

Stolpersteine verändern den Rhythmus,

Verletzungen hinterlassen Narben und Verkrustungen.

Die Liebe

verändert die Seele

sie keimt wächst und verändert sich

im Rhythmus und schwebt

©zeitlos

wirbelwind 20.04.2007, 01.44 | (0/0) Kommentare | PL

unvollendetes Gemälde

Wie zerbrochene Pinsel

auf einem unvollendeten Gemälde

liegen sie sie da

- die Gefühle.

Still liegen sie da,

wo sie einst Farben lachten

und der Liebe Kontur gaben.

Auf der Haut der Liebesleinwand

machten sie Musik

in hellen und dunklen Tönen

in pastellfarbenen Nuancen

malten sie die Herzen liebevoll

zwischen Himmel und Hoffnung.

Farbverschmiert liegen sie da

auf der unvollendeten Landschaft

und warten auf Hände die sie führen

durch die Höhen und Tiefen der Liebeslandschaft

um Leben zu malen

©zeitlos 04/2007

wirbelwind 19.04.2007, 16.38 | (0/0) Kommentare | PL

die stille See

Die stille Gefühlssee

in meiner Seele,

durch ihren Spiegel lächelt mir die Liebe zu

und zerfließt ihre Farben in mir.

bricht die Wellen der Vernunft

und schwemmt mich über meine Seele hinaus hin zu dir.

Ich vergesse Raum und Zeit

und vergesse das Wollen

und falle ins Fühlen

in die Seelandschaft deiner Liebe

und aus jedem Tropfen wachsen Seerosen

Bild_2657.jpg

©zeitlos 04/2007

wirbelwind 15.04.2007, 13.39 | (0/0) Kommentare | PL

festgehalten

Festgehalten

von den Ästen

aus Venen und Arterien

das Herz

wie ein Vogelnest

Gefühlen wachsen Federn und Flügel

Flügge werden sie

mit jedem Herzschlag

fliegen sie emotionsvoll

durch das Leben

tiefer wenn Stürme nahen

höher der Sonne entgegen

kehren zurück mit der Liebe auf den Flügeln

Herzschlag für Herzschlag

entsteht Leben im Nest - das Herz

gehalten von den Ästen voll mit Leben

in unserem Brustkorb

©zeitlos

wirbelwind 13.04.2007, 19.49 | (0/0) Kommentare | PL

a5.jpg

Bienvenue dans le manége de la vie!   

Menschliches_auge.jpg

Für vieles im Leben gibt es ein Rezept. Man nimmt einfach das, was man zur Hand hat und man verwandelt es in das, was man haben möchte. Liebe, Umstände, Erfahrung, Fantasie gehört dazu. Ist das Leben ein Freibrief für Erfindungen? Ist unser Leben eine individuelle Kreation, deren Patent wir in der Hand haben?
balaton01.jpg
Il y a une prescription pour beaucoup dans la vie. On prend simplement ce qu'on a à la main et on le transforme dans ce qu'on voudrait avoir. L'amour, circonstances, expérience, fantaisie en fait partie. La vie est-elle une charte pour des inventions ? Notre vie est-elle une création individuelle dont nous avons le brevet dans la main ?

Nous avons cette chance inouïe de posséder cette substance miracle, quand nous traversons des temps difficiles, quand nous avons besoin de courage et d'énergie pour faire face au nouveau jour qui naît.
balaton.jpg
Il y a dans la vie une épice rare et inespérée, je dirais même bénie du grand esprit cette poudre magique transforme notre quotidien en rayon de soleil dès qu'elle se répand sur un problème à résoudre, une solution à trouver.

mond.JPG

Apprenons à conjuguer l'amour au quotidien pour que la vie soit plus belle...

©zeitlos


f3dp288xa_1_1.gif

Hoffnung ist ein Stück  ein Urquell inneren Lebendigkeit die einem einen Schritt weiter führt, ohne zu wissen wohin.
©zeitlos



CURRENT MOON
DATENSCHUTZ
Home Archiv Links Kontakt Impressum Home Archiv Links Kontakt Impressum