couleurs de la vie
2018
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Zufallsspruch:
Einen anderen zu ehren heisst nicht, sich selbst zu entehren.

powered by BlueLionWebdesign
iloveyou.gif
Ein Seelengefährte ist ein Mensch,
dessen Herzschlüssel in unser Herzschloss
und unser Herzschlüssel
zu seinem Herzschloss passt.


©zeitlos
Je.jpg

Jede Minute hat ihren eigenen Klang,
jeder Augenblick seine Eigenform,
jede Liebe ihre Eigenart,
jeder Mensch hat seine Besonderheit.

©zeitlos

899887.jpg

Jeder Moment ist ein

unwiederherstellbares

Einzigartiges.

©zeitlos

generation.jpg

Auch wenn du immer
wieder versuchst auf
den Kopf hören,
solltest du begreifen,
dass das
Herz sich
nicht belehren lässt

©zeitlos

abstractheart.jpg

Love begins with a smile,

grows with a kiss

and ends with a teardrop

©zeitlos

h.jpg

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: lieben

Der Traum

Auf seinem langen Weg
- der Traum-
steht vor den Grenzen der Liebe.

"Die Liebe hat Grenzen, "
stellte er fest
und endeckte Herz für Herz.

Auf seinem langen Weg
schlich er sich in ICH um ICH
und durchwirbelte es für kurz oder länger.

"Ich bin grenzenlos",
stellte er fest
und schlich sich ins nächste ICH.

©wirbelwind

wirbelwind 14.07.2009, 10.50 | (0/0) Kommentare | PL

Versteckspiel




Mit einem grünen langem Schal
habe den Bäumen die Augen verbunden
und sagte ihnen,
sie sollen mich suchen.
Ihr Lachen war ein Blätterrauschen,
als sie mich fanden.

Ich habe dem Wind mit einer grauen Wolke
die Augen verbunden
und sagte ihm er soll mich finden.
Sein Lachen war ein Lied als er mich fand.

Ich habe der Traurigkeit
mit einem Lächeln die Augen verbunden.
Die Traurigkeit fand mich
am nächsten Tag in einer Liebe.

Ich habe der Sonne mit dunklen Nächten
die Augen verbunden
und sagte ihr sie soll mich finden.

"Du bist dort, hinter der Zeit versteckt,
kannst ruhig hervorkommen."
"Versteck' dich nicht",
sagten alle Dinge und alle Gefühle zu mir,
als  ich versucht habe ihnen die Augen zu verbinden .

©wirbelwind

wirbelwind 01.07.2009, 14.53 | (0/0) Kommentare | PL

..... ist relativ .....




"Alles im Leben ist relativ". Ein Motto aus meiner adoleszenten Romantik. Meine damalige Relativitätstheorie. Keine Freundschaft, keine Liebe, keine Apparence, keine Harmonie, keine Erfüllung ist immer konstant.
Menschen und Landschaften verändern sich.
Alles im Leben ist veränderlich, nichts ist von Dauer und nichts bleibt konstant. Weder der Schmerz, noch das Ungleichgewicht, weder die Ängste noch die Unsicherheit haben eine Ewigkeitsgarantie.

wirbelwind 29.06.2009, 19.19 | (0/0) Kommentare | PL

Gehend weiß ich

Gehend weiss ich,
dass mich kein Wind der Sehnsucht,
kein Herztraum,kein Wunschgedanke
mehr zurücktreibt.
Nichts rührt meine Herzsaiten,
meine Herzgeige bleibt stumm in meinem Ich.

Still und ruhig ist es um mich herum,
meine Herzstimme ist längst verhallt.
Gehend spüre ich die Gedanken
wie ein kalter Wind
mein ICH durchwirbeln
und mir wird kalt.

Gehend weiß ich die Zeit
wird Erinnerung.
Herzimpulse die Freude und Trauer auslösen.
Spuren im Herzsand des Lebens.

©zeitlos

wirbelwind 08.09.2008, 20.13 | (0/0) Kommentare | PL

Und ich erkannte dich

Und ich erkannte in dir
meine Sehnsüchte wieder.
Verlorene Saaten in einer verschlafenen Erde.
Die grüne Zweisamkeit
wie eine Insel auf dem treibenden Fluss des Lebens.
Küssend verteilen sich die Wellen
an den Grenzen der Zeit.
Kann man die Liebe im Herzenstakt endlos zählen,
oder sie ins Endlose treiben?

©zeitlos

wirbelwind 26.08.2008, 09.04 | (0/0) Kommentare | PL

ich weiß es nicht

Ich weiß es nicht

aber vielleicht hilft es daran zu glauben,

da der Glaube doch Berge versetzen kann.

Ich weiß es nicht,

aber man sagt, dass alle gute Dinge zwei Mal geschehen,

man muss sie nur zu erwarten wissen
Man muss nur auf dem Platz stehend
unendlich viele Paar Schuhe zerreißen.

Man muss nur geduldig sein

Das bedeutet, dass die alte Akazie

Die im Herbst gefällt wird,

im Frühling auf ihren alten Wurzeln steht

und zum neuen Leben keimen wird?

 

Das bedeutet, dass du mich lieben wirst

noch einmal über mein Leben hinaus?

Ich weiß nicht wie lange es dauern wird,

aber ich habe angefangen dich zu erwarten

die Zeit mit der Liebe messend

Ewigkeit für Ewigkeit.

©zeitlos

wirbelwind 13.06.2007, 18.30 | (0/0) Kommentare | PL

heute

20juni.jpg

wirbelwind 13.04.2007, 15.50 | (0/0) Kommentare | PL

a5.jpg

Bienvenue dans le manége de la vie!   

Menschliches_auge.jpg

Für vieles im Leben gibt es ein Rezept. Man nimmt einfach das, was man zur Hand hat und man verwandelt es in das, was man haben möchte. Liebe, Umstände, Erfahrung, Fantasie gehört dazu. Ist das Leben ein Freibrief für Erfindungen? Ist unser Leben eine individuelle Kreation, deren Patent wir in der Hand haben?
balaton01.jpg
Il y a une prescription pour beaucoup dans la vie. On prend simplement ce qu'on a à la main et on le transforme dans ce qu'on voudrait avoir. L'amour, circonstances, expérience, fantaisie en fait partie. La vie est-elle une charte pour des inventions ? Notre vie est-elle une création individuelle dont nous avons le brevet dans la main ?

Nous avons cette chance inouïe de posséder cette substance miracle, quand nous traversons des temps difficiles, quand nous avons besoin de courage et d'énergie pour faire face au nouveau jour qui naît.
balaton.jpg
Il y a dans la vie une épice rare et inespérée, je dirais même bénie du grand esprit cette poudre magique transforme notre quotidien en rayon de soleil dès qu'elle se répand sur un problème à résoudre, une solution à trouver.

mond.JPG

Apprenons à conjuguer l'amour au quotidien pour que la vie soit plus belle...

©zeitlos


f3dp288xa_1_1.gif

Hoffnung ist ein Stück  ein Urquell inneren Lebendigkeit die einem einen Schritt weiter führt, ohne zu wissen wohin.
©zeitlos



CURRENT MOON
DATENSCHUTZ
Home Archiv Links Kontakt Impressum Home Archiv Links Kontakt Impressum