couleurs de la vie
2019
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30      
Zufallsspruch:
Während das Eis der Gletscher mehr und mehr schmilzt, türmt sich der Eisberg des knallharten Reßourcenpokers der Großmächte immer höher auf. Vervielfältigung und Weitergabe ist verboten!.

(C) Christa Schyboll


powered by BlueLionWebdesign
iloveyou.gif
Ein Seelengefährte ist ein Mensch,
dessen Herzschlüssel in unser Herzschloss
und unser Herzschlüssel
zu seinem Herzschloss passt.


©zeitlos
Je.jpg

Jede Minute hat ihren eigenen Klang,
jeder Augenblick seine Eigenform,
jede Liebe ihre Eigenart,
jeder Mensch hat seine Besonderheit.

©zeitlos

899887.jpg

Jeder Moment ist ein

unwiederherstellbares

Einzigartiges.

©zeitlos

generation.jpg

Auch wenn du immer
wieder versuchst auf
den Kopf hören,
solltest du begreifen,
dass das
Herz sich
nicht belehren lässt

©zeitlos

abstractheart.jpg

Love begins with a smile,

grows with a kiss

and ends with a teardrop

©zeitlos

h.jpg

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Sinn

Es ist die Zeit

Es ist die Zeit,
die sich in meine Sinne liebt.
In zeitlos scheinenden Nächten
träume ich von mit Liebe vollen Augenblicke.

Es sind die Zeitfenster die sich öffnen
und mir einen Blick auf die Liebe erlauben.
Ich erkenne die Weite und die Tiefe der Liebe.

Es ist die Zeit
die sich an die Liebe schmiegt,
sich zeitlos mit mir verflechtet.

©zeitlos

wirbelwind 26.08.2008, 08.53 | (0/0) Kommentare | PL

der Sinn

Das Meer schlägt Wellen,
die den Wind umarmen,
mit dem Sturm einen Wirbel tanzen,
sich in den Gezeiten brechen,
die Steine umspielen,
um sie zu formen.


Ein Baum zieht Wasser aus der Erde,
verbindet es mit dem Himmel
und an den Zweigen wachsen Blätter.
Jedes einzelne hat seine Besonderheit,
seinen Platz, seinen Sinn.

Wolken galoppieren wie Wildpferde
über die blaue Steppe,
regnen über die Natur,
bis sie neues Leben gebärt.


Und der Mensch dreht sich im Kreis
um die Achse des Lebens.
Er ist Kind,
wächst und verändert sich.

Er wird zum Greis,
um erneut Kind zu werden

©zeitlos

wirbelwind 03.10.2007, 21.22 | (0/0) Kommentare | PL

Herbstabend

Gelb vor Höhenangst

klammern sich die Blätter an die Zweige.

"Es wird langsam Zeit" mahnt der Herbst.

Der alte Walnussbaum schüttelt seine Früchte

auf das noch frische Gras.

Lieberot färbt der Apfelbaum seine Äpfel.

Blutrot tropft die Liebe

als junger Wein

in die Sinne.

"Es wird Zeit", ruft der Herbst

und wirft mit Haselnüssen nach den Eichhörnchen.

"Es wird Zeit", ruft die Liebe

und zündet die Kerzen an

und alle Sinne tanzen

©zeitlos

wirbelwind 15.09.2007, 19.41 | (0/0) Kommentare | PL

durch die Sinne ins Herz

Bild_1016.jpg

Zärtlich malt die Zeit den Tag

auf eine neue Leinwand.

Mit feinen Pinselstrichen malt sie den Sonnenaufgang

purpurfarben, rot, orange in den Himmel.

Tauverhangen der Wald,

zeigt sich im satten Grün.

Buntes Treiben in den Baumkronen

untermalen die Stille des jungen Morgens.

Zartgrüne Worte schreibt die Zeit

mit Blattfedern in den Himmel.

Kopfüber stürzen sich die Worte

als Tauperlen in die Tiefe.

Tropfenweise fielen sie auf die zärtlichkeitsdurstige Haut,

schlichen sich unter der Haut entlang

durch die Sinne ins Herz.

©zeitlos

wirbelwind 13.08.2007, 21.03 | (0/0) Kommentare | PL

Wenn die Liebe ins Herz fällt

Wenn die Liebe ins Herz fällt,

kann es sein, dass alle Sinne sich über das Herz beugen,

als würde ein Magnet sie in die Tiefe der Seele ziehen.

Und hältst du still,

findet die Kompassnadel den magnetischen Norden

und die Sinne ordnen sich danach ein.

Aus der Mitte heraus wächst eine Knospe,

entfaltet sich zur Blüte,

in die alle Welt fällt, wie in einen randlosen Kelch.

Befreit von unwichtigen Dingen,

strahlt sie über alle Blütenblätter.

©zeitlos

wirbelwind 26.07.2007, 20.03 | (0/0) Kommentare | PL

Harmonie Umarmung der Sinne

aaa38cq0.gif

Harmonie ist eine Umarmung der Sinne,

geheimnisvoll,

süßer Honig aus den Herzwaben.

Erregend, prikelnd wie eine leidenschaftliche LIEBE.,

Der Regenbogen über meinen Sinnen

zeigt sich in immer tiefer leuchtenden Farben.

Frisch wie ein Urquell fließt die Liebe durch alle Kreisläufe

und ich genieße die Intensität ohne Namen

wie ein nährhaftes Honigbrot zum zum Milchkaffee des Lebens

©zeitlos Mai 2007

wirbelwind 22.05.2007, 15.18 | (0/0) Kommentare | PL

les senses * Sinn

les senses de la vie, sont les modifications que nous éprouvons, si nous cherchons après le sens "
©zeitlos

Der Sinn des Lebens sind die Veränderungen, die eintreten wenn wir auf der Suche nach deren Sinn sind"

©zeitlos

wirbelwind 29.04.2007, 08.22 | (0/0) Kommentare | PL

Im Wirbel der Zeit

Die geschlossenen Lider der Zeit

seidig glänzendes Gewebe,

hauchdünner Schleier zwischen Wirklichkeit und Traum.

Abendrotfarbener Zauber der untergehenden Sonne

verführt die Sinne, legt sie frei

empfänglich für die Liebe.

Ich versuche  deine Gedanken zu ahnen

die Umrisse der Worte zu deuten,

die Konturen der Worte zu zeichnen,

insolente und geheimnisvolle  Worte

schweben tanzend durch die noch junge Nacht.

Die Kadenz unserer Schritte auf dem nächtlichen Asphalt

durchbrechen den Zauber der Stille.

Magisch  der Nachthimmel über uns

beschwert den Augenblick mit Sternengold,

macht ihn zur Ewigkeit.

In diesem strahlenden Wirbel der Zeit,

murmelt der Himmel etwas über die Liebe

und der Nachtwind trägt es weiter.

Ein Epos für die Sinne, ein Epos für uns.

Hast du den Mut zu glauben,

dass die Liebe, das Leben einen unschätzbaren Wert hat?

©zeitlos 04/2007

wirbelwind 23.04.2007, 18.27 | (0/0) Kommentare | PL

und zögernd....

Zögernd folgt das Herz

den unordentlichen,

unharmonischen,

unkontrollierten

unkoordinierten

Rhythmus der Gedanken

atmet

pulsiert

monoton

dann laut

dann schwach

mit Zwischentönen

rhythmisch

unrhythmisch

annehmend

ablehnend

bejahend

verneinend

uneinig mit ihnen

um dann mit ihnen in Einklang zu treten

©zeitlos

wirbelwind 20.04.2007, 20.29 | (0/0) Kommentare | PL

ich liebe es.......

rrrrrw.jpg

Das aufgeregte Zwitschern der Vögel,

wenn die Sonnenstrahlen ihr Gefieder kitzelt,

das Singen des Windes in den Baumkronen,

während der Himmel den Mond verscheucht.

Ich liebe das Lächeln der Knospe,

wenn der Morgentau sie auf den Mund küsst.

Ich liebe es den Duft des Frühlings einzuatmen,

ich liebe es mit dir zu lachen

bis Tränen die Augen benetzen.

Die Liebe, ein riesiger regenbogenfarbener Ball

von dir zu mir, von mir zu dir werfen,

wie Kinder auf der Wiese aus sattem, samtigen Hoffnungsgrün

Fangen spielen.

Ich liebe dies unbeschreibliche Gefühl
etwas erschaffen zu haben
und dann davor zu stehen,
es anzusehen und zu wissen

es ist Liebe.

Ich liebe es in der Morgenstille mit dir zu träumen,

deine warme Haut zu spüren,

als würden meine Sinne auf einem weichen Strand spazieren gehen

und deine zärtlichen Hände die Liebe

in meine Seele legen.

©zeitlos 04/2007

wirbelwind 15.04.2007, 07.17 | (0/0) Kommentare | PL

a5.jpg

Bienvenue dans le manége de la vie!   

Menschliches_auge.jpg

Für vieles im Leben gibt es ein Rezept. Man nimmt einfach das, was man zur Hand hat und man verwandelt es in das, was man haben möchte. Liebe, Umstände, Erfahrung, Fantasie gehört dazu. Ist das Leben ein Freibrief für Erfindungen? Ist unser Leben eine individuelle Kreation, deren Patent wir in der Hand haben?
balaton01.jpg
Il y a une prescription pour beaucoup dans la vie. On prend simplement ce qu'on a à la main et on le transforme dans ce qu'on voudrait avoir. L'amour, circonstances, expérience, fantaisie en fait partie. La vie est-elle une charte pour des inventions ? Notre vie est-elle une création individuelle dont nous avons le brevet dans la main ?

Nous avons cette chance inouïe de posséder cette substance miracle, quand nous traversons des temps difficiles, quand nous avons besoin de courage et d'énergie pour faire face au nouveau jour qui naît.
balaton.jpg
Il y a dans la vie une épice rare et inespérée, je dirais même bénie du grand esprit cette poudre magique transforme notre quotidien en rayon de soleil dès qu'elle se répand sur un problème à résoudre, une solution à trouver.

mond.JPG

Apprenons à conjuguer l'amour au quotidien pour que la vie soit plus belle...

©zeitlos


f3dp288xa_1_1.gif

Hoffnung ist ein Stück  ein Urquell inneren Lebendigkeit die einem einen Schritt weiter führt, ohne zu wissen wohin.
©zeitlos



CURRENT MOON
DATENSCHUTZ
Home Archiv Links Kontakt Impressum Home Archiv Links Kontakt Impressum